Ihr Browser kann die interaktive Karte nicht darstellen.

Wir empfehlen die aktuellen Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Internet Explorer (ab Version 9).

Ø-Preis pro m²
Ø-Mietpreise pro m²
Ø-Minimalmietpreise in Wohnheimen
×

Studenten - Wie in München wohnen?

München ist bekanntlich die teuerste Stadt Deutschlands was das Wohnen angeht. Gleichzeitig ist München eine Großstadt mit vielen Universitäten und Hochschulen. Wie kann man es sich also als Student leisten in einer solch teuren Stadt zu wohnen?

Das Studentenwerk München bietet hierfür in München verteilt Zimmer in verschiedenen Wohnheimen an. Doch wo liegen diese Wohnheime? Und lohnt es sich überhaupt wirklich dort zu wohnen? Und in auf was für Gegenden muss man sich einlassen, um ein Schnäppchen zu machen?

All diese Fragen haben wir mit Hilfe öffentlich zugänglicher Daten beantwortet.

Münchener Mieten für Studenten

UNSERE FRAGEN UND IDEEN

UNSERE ERKENNTNISSE


Die Entstehung

Picture

Inspiration

Picture

Datensammlung

Picture

Prototypen


Unsere Aussichten

Hochschulen und Universitäten in der Nähe

Nachdem das gewünschte Wohnheim ausgewählt wurde, besteht die Möglichkeit sich Hochschulen und Universitäten anzeigen zu lassen. Die Einschränkung geschieht hierbei über einen Slieder


Die Entfernungsangabe wird über Minuten geregelt. Dabei wird Rücksicht auf die Wegstrecke zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit der Bahn genommen.

Was kostet mein gewünschtes Wohnheim im Vergleich

Für die Studenten spielt Geld oft eine Maßgebliche Rolle in der Wahl des richtigen Wohnheimes.

Klickt der Studierende auf ein für sich favorisiertes Wohnheim, bekommt er eine Übersicht in welchem Preisbereich es sich im Vergleich zu den anderen Wohnheimen bewegt.

Mit welchen Fahrzeiten muss ich rechnen

In dieser Visualisierung zeigen wir die Fahrzeiten zwischen den einzelnen Wohnheimen zu einer Universität. Die Wohnheime werden anhand der Fahrtdauer auf einem Ziffernblatt angeordnet und Farben unterscheiden die Fortbewegungsmittel. Dabei kann ein einzelnes Wohnheim ausgewählt werden um Details wie Adresse und die genaue Dauer abzulesen.


Alle Daten sind vorhanden bereits vorhanden, nur für eine interaktive Visualisierung fehlte die Zeit. Alle Wohnheime die weiter als 60 Minuten von der Universität entfernt sind, werden dabei nicht betrachtet.